Kategorie: Uncategorized

Insekten der Wiese

Die Wiese aus Insektensicht ist eine wundersame Welt mit Riesenpflanzen, Schluchten, geheimen Gängen und bunten, wohlriechenden Verlockungen. Wo Menschen eine zweidimensionale, grüne, im besten Fall buntgesprenkelte Fläche wahrnehmen und sich vor Krabbeltieren mit Picknickdecken schützen, zeigt sich den Insekten ein vielfältiger dreidimensionaler Lebensraum. 

Insekten

Der Zitronenfalter ist im grünen Gras gut getarnt

Tiere des Waldes

Ein Wald ohne Tiere ist ein Ding der Unmöglichkeit. Wie vielfältig Pflanzen und Tiere zusammenhängen und wer von wem profitiert erforscht mein neues RadioWissen Feature:

Tierische Waldpfleger

Ein solcher alter Baum im Wald ist eine Wohnung für viele Tiere: Spechte, Eulen, Schellenten, Waschbären und allerlei Insekten.

Schwalben

Bei RadioWissen, der täglichen Wissenschaftssendung auf Bayern2, steht als podcast ein neues Kurzfeature von mir, das mir eine Herzensangelegenheit war. Schwalben haben mich meine ganze Kindheit über als Sommergäste an unserem Haus in der Eifel begleitet. Eines Sommers blieben sie aus und kamen nie wieder. Was aus ihnen geworden ist? Wir sollten es nie herausfinden. In dem Feature spreche ich mit vielen Expertinnen und Schwalbenfreunden über die faszinierenden kleinen Vögel und ihre Schwierigkeiten, in der heutigen industriellen Agrarlandschaft zu überleben:

Schwalben